Konzept. Kreation. Veröffentlichung.


Die Person Mike Roth


2015   Umzug nach Stephanskirchen / Rosenheim
2010   Aufbau des Geschäftsbereiches "Publishing" – Verlagsprojekte, Mediaberatung, Planung & Schaltung
2003   Gründung Ten in Box – Netzwerk für Design & Kommunikation, München
1997 - 2001   Festfreier Creative Director und Teamleiter Kreation bei der KEK Kommunikationsagentur GmbH, München
1996   Gründung Mike Roth – Concept & Artwork, München
1988 - 1996   Geschäftsführender Gesellschafter bei der ROBI Werbeagentur & Verlag GmbH, München und Unterhaching
1986 - 1988   Grafik Designer bei der Royal Media GmbH, Ottobrunn
1986   Abschluss des Grafik Design Studiums an der Blocherer Schule, München

Hinter den Kulissen


Kompetenz und Leistung lassen sich nicht an der Personenzahl messen, die sich während der Pause um den Kaffeevollautomaten tummelt oder bei der Betriebsfeier die Puppen tanzen lässt. Endlose Meetings, Bürotratsch und Brainstorming-Ergüsse der versammelten Mannschaft inklusive aller ErsatzspielerInnen waren nie mein Ding. Aus diesem Grund habe ich mich schon vor geraumer Zeit dazu entschlossen, dem 9 to 5 Agenturalltag adieu zu sagen und bei Bedarf mit einem professionellen Netzwerk zu arbeiten. Für spezielle Anforderungen bilde und leite ich entsprechende Spezialistenteams, die ihr Bestes für Ihre Öffenlichkeitsarbeit geben.

Branchen, Marken und Styleguides


So nah am Styleguide wie nötig, so kreativ wie möglich. Spannende Marken und globale Interaktionen sind mir nicht fremd. So habe ich mir durch Arbeiten für Microsoft, Microsoft Press, Panasonic, Sun Microsystems, Fujitsu Microelektronic, Chip, Force Computers, Solectron, TES Electronic Solutions, Mercedes-Benz oder McDonald’s und zahlreiche andere namhafte Unternehmen bereits wertvolle Referenzen erworben.

 

Oft sind es aber gerade auch die kleineren DInge, die das "Herz des Künstlers" erfreuen, da die Entscheidungswege und Entwicklungsprozesse kurz sind und die konzipierten Maßnahmen zeitnah realisiert werden können. Von daher arbeite ich sehr gerne auch für Unternehmen des breitgefächerten Mittelstandes, Start-ups oder Einzelunternehmer, die meine Fähigkeiten und Lösungen zu schätzen wissen. Mein Erfahrungsschatz ist dabei recht umfangreich, da ich im Laufe meines Schaffens in nahezu jede Branche schon intensiv reingeschnuppert habe. Lassen Sie es einfach darauf ankommen!

 

Von der ersten Idee bis zum Ende des Weges denken – das ist meine Stärke.

Wenn wir zusammenpassen gehe ich mit Ihnen durch dick und dünn. Versprochen!

Preise


Ein Freund von mir sagte einmal: "Es dauert solange, wie es dauert und es kostet, was es kostet". Ganz so einfach ist es heute nicht mehr. Ich kalkuliere meine Leistungen für Entwurfsarbeiten und Nutzungsrechteeinräumung auf Grundlage des AGD Vergütungstarifvertrags Design (AGD/SDSt). In der Regel erhalten Sie vor jedem Projektstart ein detailliertes Angebot, sodass Überraschungen ausbleiben. Sicher ist: Stundensätze und Pauschalen sind ihren Preis wert!

Stil


Von Zeit zu Zeit werde ich nach meinem persönlichen Stil gefragt. Nun ja – persönliche Vorlieben hin, Geschmacklereien der geschätzten Kundschaft her – in der Regel arbeite ich mich ganz einfach in den jeweils geforderten Stil ein und biete Ihnen darüberhinaus mindestens eine spannende Alternative. Mein Stil: Es muss richtig gut werden!

Kunden


Es gibt immer einen Ausweg. Erkennen Sie sich in einem dieser Szenarien wieder?

Sie tragen sich ernsthaft mit dem Gedanken, dem Boss einer Werbeagentur den nächsten Maledivenaufenthalt zu finanzieren? Sie stehen kurz davor, sich bezüglich Erfolg oder Misserfolg Ihrer Unternehmungen auf die Fähigkeiten des Sprösslings eines Freundes zu verlassen, der eigentlich gerade Semesterferien feiert?

"Sie wollten es sich selbst besorgen" und haben die letzten Abende und Wochenenden bei Word, PowerPoint und am Browserfenster Ihrer Baukastenwebseite im Home-Office verbracht, müssen sich nun aber eingestehen, dass Sie von Nonplusultra noch weit entfernt sind?

Sie sind der Boss der besagten Werbeagentur und befürchten, dass die Dinge zuhause ohne fachmännische Unterstützung während Ihrer Abwesenheit nicht so glatt laufen werden?

Für diese oder ähnlich gelagerte Fälle habe ich einen Plan B für Sie. Anruf genügt!

Agenturen


Wenn's brennt bin ich für Sie am Start. Ihr Kreativteam wurde im Rahmen der letzten Sparmaßnahmen radikal minimiert? Ihr Creative Director Hannes A. hat beim Golfturnier letzte Woche in Kitz den Ball mitten zwischen die Augen bekommen und fällt für Wochen, vielleicht Monate aus? Ihr Art Director Carlos S. ist nach dem letzten Nervenzusammenbruch in einer Münchner Gay Bar für längere Zeit auf Kur gegangen – mit ayurvedischem Menüplan, Wellness-Reiten und allem Drum und Dran? Ihre Grafikerin Susi K. ist nach der zweiten unbeabsichtigten Schwangerschaft wieder mal ganz überraschend in den Mutterschaftsurlaub entschwunden und kommt so schnell nicht wieder? Kein Problem – ich kenne das bunte Treiben des Agenturgeschäfts. Lassen Sie uns über die Möglichkeiten sprechen!

Interessen


Neben meiner nicht endenwollenden Berufung braucht es natürlich auch ein wenig "sportlichen" Ausgleich. Schon mit 13 gründete ich meine erste Schülerband in München. Im Jahr 1980 schließlich meine Rock'n'Roll Band The Continentals, bei der ich bis heute Frontman und Sänger bin. Mein Interesse für die Musik war so groß, dass ich mit Partnern zwischen 1986 und 1996 nebenbei auch noch den Musikverlag "Talent Scout Music" und die Konzertagentur "Rock It Concerts" betrieb. Ich schreibe Musik und Texte – und von Zeit zu Zeit gebe ich die "Rampensau" auf den vielzitierten Brettern, die die Welt bedeuten.